WERNER

  • Gesichtserkennung durch Kamera
  • Prüfen auf aktivierter SOS-App bei Verlassen der Wohnung
  • Erinnerung an Termine
  • Anzeige der aktuellen Außentemperatur

WERNER+

  • Gesichtserkennung durch Kamera
  • Prüfen auf aktivierter SOS-App bei Verlassen der Wohnung
  • Erinnerung an Termine
  • Anzeige der aktuellen Außentemperatur
  • Sturzerkennung mit automatischer Information der eingestellten Notfallkontakte

WERNER

29,95€ mtl.

informieren buchen

* Verfügbar ab August.

WERNER+

69,95€ mtl.

informieren buchen

* Verfügbar ab August.

Sie können jederzeit ihr Abonnement zum Monatsende kündigen. Schicken Sie einfach Werner an uns zurück.
Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zum aktuellen Stand.
Ja. Und das Beste ist, das Sie ohne etwas machen müssen automatisch von den zukünftigen Möglichkeiten im gebuchten Paket profitieren. Sie erhalten alle Informationen zu Neuerungen über unseren Kundennewsletter. Sollte es in der Zukunft noch weitere Pakete von Werner geben können Sie problemlos ihr Abonnement anpassen.
Auf der Rückseite von Werner befindet sich ein Aufkleber mit allen wichtigen Daten und QR-Codes über die Sie zu den Einrichtungspunkten geleitet werden.
Leider nein. Auch wenn wir unser ganzes Wissen in Werner eingebracht haben und auch weiter einbringen werden gibt es keine 100%ige Garantie. Darüber hinaus sind Werner und die Notfall-App nur Begleiter, die jederzeit ignoriert werden können.
Nein, es werden keine Daten gespeichert. Das System arbeitet ähnlich wie unser Gehirn mit unseren Augen zusammen. Die Bilder werden in dem Moment ausgewertet und nur im Bedarfsfall eine Aktion ausgelöst.
Nein. Werner ist so eingerichtet, dass noch nicht einmal unser Wartungsteam darauf zugreifen kann.
Sobald Werner die Aktivität einer gespeicherten Person so interpretiert, dass diese alleine die Wohnung bzw. das Haus verlassen möchte wird über den Monitor eine Mitteilung geschrieben. Zusätzlich kann auch eine Erinnerungsnachricht über das Festnetztelefon aktiviert werden. (Hinweis: Dieser Service ist mit 0,99 € je Erinnerungsnachricht kostenpflichtig.)
Werner wertet alle Informationen intern aus. Es verlassen keinerlei Daten die Wohnung. Wir haben darüber hinaus auf sonst übliche W-LAN Kameras verzichtet und diese integriert.
Das dürfen Sie handhaben wie sie möchten. Aber bitte nicht vergessen Werner bei Rückkehr wieder mit Strom zu versorgen.
Ja und Nein. Werner ist 24/7 wach und achtet auf die Aktivitäten in seinem Umfeld. Er bleibt aber so lange im Ruhezustand bis er eine gespeicherte Person im Blickfeld hat.
Werner hat leider keine eigene Batterie in sich. Sollte der Strom einmal ausfallen empfehlen wir eine kurzzeitige Stromversorgung über eine geladene Powerbank
Nein, es reicht wenn Sie mit Werner gepflegt umgehen.
Sollte etwas in Werners Inneren nicht mehr korrekt funktionieren kümmert sich unsere Wartungsmannschaft aus der Ferne darum. In dem speziellen Fall, dass eine Fernwartung nicht möglich sein sollte erhalten Sie schnellstmöglich einen neuen Werner zum Austausch und schicken uns das defekte einfach zurück.
Nutzen Sie einfach das unten stehende Kontaktformular. Stellen Sie Ihre Frage oder beschreiben Sie ihr Problem. Am besten mit ihren Kontaktdaten, so können wir Sie umgehend mit einem passenden Mitarbeiter in Verbindung bringen.

Stellen Sie eine Frage